Facebook_3d03
Twitter 3d_00102

Mitglied in der Initiative unabhängiger Ärztinnen und Ärzte

Logo_Mezis_2
Pharmakrieg_Webseite_Header05

Wenn Sie diese Seite aufsuchen, haben Sie wahrscheinlich schon erlebt, welche dramatischen Auswirkungen von Nebenwirkungen ausgehen können. Sie haben dies entweder persönlich erfahren oder im Kreis ihrer Lieben.

“Bei Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker,” wer kennt diesen Spruch nicht. Wenn aber ein Arzt für die Verschreibung des Arzneimittels verantwortlich zeichnet, das eben diesen Nebenwirkungen bei mir verursacht hat, an wen wende ich mich dann? Was ist, wenn der Arzt, der es verschrieben hat, über der Nebenwirkung, die mich betroffen hat gar nichts weiß? Wen frage ich dann?

Frage ich bei dem Pharmaunternehmen an, dass das Arzneimittel entwickelt hat und verkauft , werde ich in 90% der Fälle erfahren, dass die Nebenwirkung an der ich erkrankt bin, mit dem Arzneimittel, das ich eingenommen habe nichts zu tun hat. Das sei so, weil  eine solche Nebenwirkung unter dem Präparat “nicht dokumentiert” ist. Viele, die mich angesprochen haben, haben genau das berichtet.

Und, es gibt zu viele, die diese Frage gar nicht mehr stellen können.

Es gibt einen Weg, sich davor zu schützen. Sie müssen das System und seine Verquickungen kennen. Deswegen habe ich das Buch Pharmakrieg geschrieben. Es soll Ihnen helfen, das System von innen heraus kennenzulernen, damit Sie in der Lage sind die Gefahren zu erkennen, bevor sie zum Problem werden. Pharmakrieg ist ein Roman, der auch unterhalten soll. Das Buch soll aber vor allem Wissen vermitteln.

Wenn Sie bereit sind, diesen Weg mit mir zu gehen, dann werden Sie Dinge mit anderen Augen sehen.

Keine Angst es ist ganz einfach. Wenn es mal einen Fachbegriff gibt, dann wird er sofort im Text erklärt. Außerdem können sie alle Fachbegriffe immer im Glossar nachschlagen. Sie benötigen keine Fachkenntnisse.

Es ist eine Reise in eine Welt, die sie noch nicht kennen. Gesundheit ist eine faszinierende Welt. Ich lebe und arbeite genau dafür.

Roland Holtz

Pharmakrieg_epubli

Pharmakrieg direkt beim Verlag bestellen:

Als Buch 284 Seiten Softcover

Als ebook

Pharmakrieg ist auch in allen Buchhandlungen, bei Amazon und bei Google erhältlich